Low Carb Muffins: Die 3 besten Rezepte (Ohne Mehl, Zucker & Milch)

Gibt es jemanden, der keine Muffins mag? Leider werden Muffins in der Regel mit Mehl gebacken, weshalb sie nicht besonders gesund sind. Und schon gar nicht sind sie so als vollwertige Mahlzeit anzusehen. Das muss aber nicht so sein! Es gibt auch Rezepte für Low Carb Muffins ohne Mehl und Zucker. Auf dieser Seite findest du eine Auswahl der besten Rezepte.

1) Karotten Muffins ohne Mehl und Zucker

Passen perfekt zum Frühstück. Ohne Mehl und Zucker dafür super saftig und geschmackvoll.

Hol’ dir das Rezept von nutrilicious.

2) Rührei Muffins mit Bacon

Für dieses Rührei benötigst du nicht einmal eine Pfanne. Der Ofen backt sie morgens für dich, während du dich für die Arbeit fertig machst.

Hol’ dir das Rezept von nutrilicious.

3) Bacon & Egg Muffins

Wie die Rührei Muffins – nur eben als Spiegelei. Bacon ist natürlich auch dabei.

Hol’ dir das Rezept von nutrilicious.