Mango Lachs Salat Low Carb Rezept

Portionen:

4

Schwierigkeit:

Leicht

Vorbereitung:

10 Minuten

Gesamt:

20 Minuten

Zutaten

  • 4 Lachsfilets

  • 1 Salatkopf

  • 2 Mangos

  • 2 rote Zwiebeln

  • 2 Limetten

  • 1/2 Chilischote (rot)

  • 2TL Koriander

  • 1EL Kokosöl

  • 3EL Olivenöl

  • Salz

  • Pfeffer

Anleitung

So funktioniert es:

Vorbereitung

Mango schälen und das Fruchtfleisch würfeln. Zwiebeln schälen und ebenfalls würfeln. Chilischote klein hacken. Salat waschen und grob zerkleinern.

Schritt 1

Kokosöl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen. Lachsfilets je Seite etwa 3 Minuten braten, aus der Pfanne nehmen und ruhen lassen.

Schritt 2

In einer Schale Mango, rote Zwiebel, Koriander, den Saft einer Limette, 2 EL Olivenöl und die Chilischote miteinander verrühren.

Schritt 3

Den Saft der anderen Limette, 1EL Olivenöl, Salz und Pfeffer in ein Glas geben, verschließen und kräftig schütteln.

Schritt 4

Salat auf vier Teller verteilen. Auf den Salat nacheinander ein Viertel des Glasinhalts, je ein Lachsfilet und ein Viertel des Mangomixes verteilen. Anschließend servieren.

Nährwerte

Angaben je Portion:

Gramm Eiweiß

Gramm Carbs

Gramm Fett

Kalorien

Tipp

Sobald der Lachs in der Pfanne ist, kannst du alle weiteren Schritte parallel ausführen.