Wenn du über Affiliate-Links auf unserer Seite kaufst, können wir eine Provision verdienen. Mehr erfahren

Blumenkohl-Burger

Ein Low-Carb Rezept für würzige Blumenkohl-Burger. Der Trick der Hamburger ohne Brötchen ist ihr Blumenkohl-Bun, welches Sie zu einem Low-Carb-Burger ohne Brot macht.

Portionen:

4

Schwierigkeit:

Fortgeschritten

Vorbereitung:

10 Minuten

Gesamt:

35 Minuten

Zutaten

  • 500 g Rinderhack
  • 1 Kopf Blumenkohl
  • 2 Eier
  • 1 Tomate
  • 1 Zwiebel
  • 4 Scheiben Eisbergsalat
  • 2 EL Ketchup
  • 2 EL Senf
  • 1 EL Speisestärke
  • 1 EL Sesam
  • 2 TL Chilipulver
  • 1 EL Pfeffer
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Rapsöl

Utensilien

Anleitung

So funktioniert es:

Vorbereitung

Blumenkohl mit einer Küchenmaschiene zerkleinern und 8 Minuten in der Mikrowelle erhitzen. Hackfleisch zu vier Burger Patties formen und beide Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel und Tomate in Scheiben schneiden.

Schritt 1

Blumenkohl aus der Mikrowelle nehmen. Entstandene Flüssigkeit abgießen. Die Blumenkohl-Masse mit Papiertüchern trocknen und in einer Schüssel mit den Eiern, Stärke, Salz, Pfeffer und Chilipulver kräftig verrühren. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Ofenblech aus der Masse acht Kreise formen und mit etwas Sesam bestreuen. Bei 180°C für etwa 25 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

Schritt 2

Während die Blumenkohl-Brötchen backen, Patties in einer Pfanne bei mittlerer Hitze mit etwas Rapsöl von beiden Seiten für etwa 5-6 Minuten braten. Die Patties aus der Pfanne nehmen und warm halten.

Schritt 3

Blumenkohl-Brötchen aus dem Ofen nehmen. Je ein Brötchen mit Salat, Zwiebeln, Tomate, Pattie, etwas Senf & Ketchup und noch einem Brötchen belegen. Diesen Vorgang wiederholen, bis alle Patties zu Burgern verarbeitet wurden. Anschließend servieren.

Nährwerte

Angaben je Portion:

Gramm Eiweiß

Gramm Carbs

Gramm Fett

Kalorien

Tipp

Bei diesem Burger handelt es sich um einen klassischen Hamburger mit Senf und Ketchup. Einen Blumenkohl-Hamburger sozusagen. Du kannst den Burger auch zu einem Blumenkohl-Barbeque-Burger abwandeln. Tausche einfach Senf & Ketchup gegen Barbeque-Sauce und brate noch etwas Bacon an, welchen du am Ende dann auf das Patty legst.

Auch lecker

Leichter Sommersalat mit Honig-Senf-Dressing

Leichter Sommersalat mit Honig-Senf-Dressing

Leichter Sommersalat mit Honig-Senf-DressingAn heißen Sommertagen wünscht man sich eine Mahlzeit, die leicht im Magen liegt und gleichzeitig satt macht. Genau das erreichst du...

Zitronenhähnchen mit Brokkoli

Zitronenhähnchen mit Brokkoli

Zitronenhähnchen mit BrokkoliBei diesem Rezept für Zitronenhähnchen hast du zartes Hähnchenbrustfilet in einer cremigen Sauce aus Kokosmilch, die ihren unverwechselbaren...

Grüne Spargelsuppe

Grüne Spargelsuppe

Grüne SpargelsuppeDiese Suppe ist ein hervorragendes Beispiel dafür, dass man auch mit wenig Zutaten bei geringem Aufwand eine köstliche Mahlzeit zaubern kann. Eine leichte...

Dönerteller mit Hähnchen

Dönerteller mit Hähnchen

Dönerteller mit HähnchenDas leckere Fast-Food als gesunde Low-Carb-Version. Mit gerade einmal sieben Zutaten ist das Rezept schnell zubereitet. Mache dir heute Abend einen...

Indisches Chicken-Tikka-Masala

Indisches Chicken-Tikka-Masala

Indisches Chicken-Tikka-MasalaGoldig-gebratenes Hühnchenfleisch in einer gewürzten tomatig-cremigen Sauce - garniert mit Koriander. Dieses einfache Rezept für Chicken Tikka...

Kräftigende Paprikapfanne mit Hackfleisch

Kräftigende Paprikapfanne mit Hackfleisch

Kräftigende Paprikapfanne mit HackfleischDieses Rezept bringt den Geschmack von gefüllter Paprika in ein schnelles Pfannengericht, das regelrecht mit Nährstoffen gefüllt ist. Das...

Jetzt angesagt

Perfekten Filterkaffee zubereiten in 4 Schritten

Der beste Zerkleinerer in 2020

Der Guide für die perfekten Zoodles

Neuste Beiträge

Send this to a friend