Shrimp Zoodles Low Carb Rezept

Portionen:

4

Schwierigkeit:

Mittel

Vorbereitung:

15 Minuten

Gesamt:

40 Minuten

Zutaten

  • 500g Shrimps

  • 3 Zucchinis

  • 1 Paprika (gelb)

  • 1 Stange Lauchzwiebeln

  • 500ml gehackte Tomaten

  • 250g Erbsenschoten

  • 2EL Basilikum

  • 1/2EL Oregano

  • 1/2EL Thymian

  • 3 Knoblauchzehen

  • 2EL Rapsöl

  • Pfeffer

  • Salz

Anleitung

So funktioniert es:

Vorbereitung

Zucchinis mit einem Spiralschneider zu Nudeln schneiden. Paprika und Zwiebeln würfeln. Lauchzwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse geben.

Schritt 1

Rapsöl in einem Topf unter mittlerer Hitze erhitzen. Die Paprika in den Topf geben und für 3-4 Minuten braten, bis sie etwas weicher geworden ist. Zwiebeln und Erbsenschoten hinzufügen und 6-7 Minuten weiterbraten. Den Herd auf niedrige Hitze stellen und das Gemüse ziehen lassen.

Schritt 2

Während das Gemüse im Topf weitergart, in einer großen Pfanne die Shrimps mit Knoblauch für etwa 5 Minuten anbraten, bis die Shrimps pink sind.

Schritt 3

Das Gemüse aus dem Topf und die Zucchininudeln in die Pfanne zu den Shrimps dazugeben. 8-10 Minuten bei gelegentlichem umrühren weiterkochen. Danach entstandene Flüssigkeit abgießen. Gehackte Tomaten hinzufügen. Mit Basilikum, Oregano und Thymian würzen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Kräftig verrühren. Eine Minute aufkochen lassen, anschließend servieren.

Nährwerte

Angaben je Portion:

Gramm Eiweiß

Gramm Carbs

Gramm Fett

Kalorien

Tipp

Zoodles herzustellen ist ganz einfach. Die unterschiedlichen Herstellungsarten findest du in diesem Guide über Zucchini Spaghetti.