Vegetarische Frikadellen aus Kichererbsen

Diese vegetarischen Frikadellen sind nicht einfach eine fleischlose Version von Frikadellen. Sie sind etwas völlig eigenes! Mit ihrem nussig-fruchtigen Geschmack machen sie absolut süchtig! Überzeuge dich selbst von diesem tollen Rezept und probiere heute vegetarische Frikadellen mit Kichererbsen. Guten Appetit!

Portionen:

6 Frikadellen

Schwierigkeit:

Leicht

Vorbereitung:

20 Minuten

Gesamt:

30 Minuten

Zutaten

  • 1 Dose Kichererbsen (400g)
  • 2 Karotten
  • 2 Eier
  • 1 rote Zwiebel
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 TL Olivenöl
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 TL Zitronensaft
  • ½ TL Knoblauchpulver
  • 4 EL Kokosöl
  • ½ TL Pfeffer
  • 1 TL Salz
  • Rucola

Anleitung

So funktioniert es:

Vorbereitung

Karotten schälen, mit einer Küchenreibe grob raspeln, in ein Küchentuch geben und überschüssige Flüssigkeit ausdrücken. Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Zwiebel schälen und würfeln.

Schritt 1

Kichererbsen, gemahlene Mandeln, Eier, Petersilie, Pfeffer, Salz, Knoblauchpulver, Olivenöl sowie jeweils die halbe Menge der Karotten und roten Zwiebeln in eine Küchenmaschine geben und zu einer Masse vermengen.

Schritt 2

Unter die Masse die andere Hälfte der Karotten und roten Zwiebeln unterrühren und sechs Frikadellen formen.

Schritt 3

Kokosöl in einer beschichteten Pfanne auf mittlerer Hitze erhitzen und die Frikadellen von beiden Seiten für jeweils ca. 5 Minuten braten. Mit Rucola anrichten. Anschließend servieren.

Nährwerte

Angaben je Frikadelle:

Gramm Eiweiß

Gramm Carbs

Gramm Fett

Kalorien

Tipp

Aus den Kichererbsen-Frikadellen kann man übrigens auch leckere vegetarische Burger machen. Als Toppings für die Buletten könntest du bei deinem Gemüse-Burger zum Beispiel Salat, Tomate, Zwiebel, Rucola, Avocado, Senf oder Ketchup verwenden.

Auch interessant

Saftige Bananen-Birnen-Muffins

Saftige Bananen-Birnen-Muffins

Saftige Bananen-Birnen-MuffinsEin herzhafter Low-Carb-Kuchenersatz. Am besten schmecken die Muffins, wenn sie noch dampfend aus dem Ofen kommen. Und dazu noch ein frischer...

Tomatensalat mit Zwiebeln und Kichererbsen

Tomatensalat mit Zwiebeln und Kichererbsen

Tomatensalat mit Zwiebeln und KichererbsenEinfacher kann dieser schnelle Tomatensalat mit roten Zwiebeln und frischen Kräutern kaum sein. Perfekt für heiße Sommernächte, in denen...

Karotten-Muffins

Karotten-Muffins

Karotten-Muffins ohne Mehl und Zucker Zwar sind die Karotten-Muffins ohne Mehl und Zucker gebacken, aber das würde niemand merken. Schmecken frisch aus dem Ofen am besten! Du...

Erdnuss-Kekse ohne Mehl

Erdnuss-Kekse ohne Mehl

Erdnuss-Kekse ohne Mehl Ideal für Tage, an denen es es morgens schnell gehen muss. Sie enthalten alles, was dein Körper braucht: Gesunde Fette, viel Eiweiß und keine ermüdenden...

Protein-Waffeln

Protein-Waffeln

Protein-Waffeln Low-Carb Rezept (OHNE Mehl und Milch)Portionen: 4 WaffelnSchwierigkeit: MittelVorbereitung: 5 MinutenGesamt: 10 MinutenZutaten 200 g Bananen (reif) 4 Eier 30...

Send this to a friend